Was wäre, wenn Sie durch gute Auswahl von Anbietern und Produkten sowie staatlicher Förderung viel Geld sparen könnten? Verschenken Sie kein Geld. Nehmen Sie Kontakt auf: kostenfreies Erstgespräch

Pensionsfonds

Betriebliche Altersvorsorge: Pensionsfonds: was sind Pensionsfonds

Pensionsfonds gibt es erst seit 2002. Als 5. Weg der betrieblichen Altersvorsorge sind die Pensionsfonds in Deutschland im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge staatlich förderfähig. Pensionsfonds dürfen die Beiträge von Arbeitnehmern bis zu 100 % in Aktien und Aktienfonds investieren. Dadurch wird es Pensionsfonds möglich, die Beiträge für die betriebliche Altersvorsorge chancenreich an der Börse anzulegen.

Betriebsrente über Pensionsfonds: Garantie Vorteil oder Nachteil beim Pensionsfonds?

Pensionsfonds haben im Vergleich zu festverzinslichen Möglichkeiten geringere Garantien. Der wesentlichste Nachteil von einem Pensionsfonds war (bis Ende 2017), dass das eingezahlte Kapital zu Beginn der Rente garantiert werden musste. Eine Kapitalerhaltsgarantie war also vor dem Betriebsrentenstärkungsgesetz gesetzlich vorgeschrieben. Ein Pensionsfonds konnte keine Wahlmöglichkeit auf einen Verzicht der Garantie anbieten. Dies konnte dazu führen, dass entweder ein Großteil der Beiträge in festverzinsliche Geldanlagen investiert wird. Oder eine Umschichtungsproblematik auftreten könnte. So ähnlich wie das bei der Riester-Rente sein kann.

Pensionsfonds Änderungen 2018 durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz, Sozialpartnermodell: Vorteile? Garantie…

Im Rahmen vom Sozialpartner Modell kann nach Einführung vom Betriebsrentenstärkungsgesetz ein Pensionsfonds, eine Pensionskasse oder eine Direktversicherung verwendet werden. Dadurch könnte auf eine Garantie in Bezug auf die Höhe einer späteren Leistung verzichtet werden. Wenn ein Pensionsfonds keinen Kapitalerhalt garantieren muss, könnte dieser theoretisch frei und flexibel und chancenreich investieren. Ohne dass eine möglicherweise kostspielige Umschichtungsproblematik in Verbindung mit der Garantie auftritt. Inwieweit Pensionsfonds diesen möglichen Vorteile im Rahmen vom Sozialpartner Modell nutzen (können), bleibt abzuwarten. Eine Auswahl von einem guten Pensionsfonds ist für eine gute Rendite sehr wichtig. Wie überhaupt bei einer betrieblichen Altersvorsorge.

Betriebliche Altersvorsorge Pensionsfonds: Auswahl ist wichtig

Betriebliche Altersvorsorge bAV Pensionsfonds Auswahl sehr wichtig

Betriebliche Altersvorsorge bAV Pensionsfonds: Auswahl sehr wichtig

Wird sich für einen Pensionsfonds entschieden, ist die Auswahl sehr wichtig. Ein Arbeitgeber könnte nachfragen, welche Anlagestrategie ein Pensionsfonds verfolgt. Wie der Pensionsfonds vorgeht bei der Verwaltung der Anlagegelder. Gibt es Alternativen dazu? Die Zahl der verschiedenen Anlagemöglichkeiten könnte ein Auswahlkriterium sein. Wichtig ist die Auswahl der angebotenen Investmentfonds. Denn die Qualität der Fonds kann sehr unterschiedlich sein. Und dadurch die erzielte Rendite in der Zukunft sehr beeinflussen. Ein weiteres Kriterium bei der Auswahl von einem Pensionsfonds ist für Arbeitgeber, wie flexibel ein Sparer ist, wenn man eine einmal gewählte Anlagestrategie ändern möchte.

Wie wird das Geld bei Pensionsfonds angelegt?

Tatsächlich legen viele Pensionsfonds die Beiträge weitgehend festverzinslich an. Ähnlich wie ein Lebensversicherungsunternehmen für deutsche Kapitallebensversicherungen vorgeht. Dann gibt es noch den Mittelweg, den Pensionsfonds gehen können: eine kapitalmarktorientierte Beitragsstrategie. Indem man den Beitragserhalt absichert. Wobei der Bedarf für die Beitragsgehaltsgarantie fortlaufend festgestellt wird. Und die Kapitalanlage entsprechend flexibel darauf abgestimmt werden kann. Es gibt sogar Pensionsfonds, die Produkte anbieten, die weitgehend mit einer klassischen Rentenversicherung vergleichbar sind. Dadurch wird die zusätzliche Renditechance durch Investitionen am Kapitalmarkt fast vollständig zunichte gemacht. Und trotzdem müssen sich die Beitragszahler mit einer geringeren Garantie abgeben.

Wie sicher ist die betriebliche Altersvorsorge über Pensionsfonds

Auch aufgrund dem Thema Sicherheit ist eine gute Auswahl bei Pensionsfonds wichtig. Geht ein Pensionsfonds in Konkurs, besteht dennoch eine Absicherung für das Sparvermögen. Und zwar für das gesamte Sparvermögen. Der Arbeitgeber muss dem Pensionssicherungsverein angehören.

Pensionsfonds: Weitere Info?

Wünschen Sie weitere Info bezüglich dem Thema Pensionsfonds, schicken Sie bitte eine E-Mail und nutzen Sie die Möglichkeit für eine unabhängige Beratung für die betriebliche Altersvorsorge bzw. Pensionsfonds. Sie können auch eine Suche auf der Webseite nach folgenden Wörtern probieren: Pensionsfonds, betriebliche Altersvorsorge, Altersvorsorge, bAV, Betriebsrentenstärkungsgesetz, Sozialpartnermodell, Garantie, Umschichtungsproblematik, Betriebsrente, staatliche Förderung, Rente, Fonds, Investmentfonds #Pensionsfonds, #bAV #betriebliche-Altersvorsorge #Altersvorsorge #Betriebsrente #Pensionsfond

Pensionsfonds Info auf fremden Webseiten

BaFin Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht: wie unterscheiden sich die einzelnen Durchführungswege in der betrieblichen Altersvorsorge: unter anderem Pensionsfonds

BaFin: häufige Fragen zu Pensionsfonds

BaFin: Für welche der Durchführungswege der betrieblichen Altersversorgung ist die BaFin zuständig?

BaFin Suche: Pensionsfonds

Altersvorsorge Info auf verschiedenen Seiten

Betriebliche Altersvorsorge, bAV, Betriebsrente

Kontakt für unabhängige Beratung für die Altersvorsorge

Rürup Rente, Basisrente

Riester Rente

Private Altersvorsorge

Betriebsrentenstärkungsgesetz, Sozialpartnermodell, Nahles Rente

Direktversicherung Betriebliche Altersvorsorge

Pensionsfonds

Pensionskasse

Direktzusage, Pensionszusage betriebliche Altersvorsorge

Unterstützungskasse

Betriebliche Altersvorsorge: Vorsorge für Hinterbliebene und Berufsunfähigkeit

Sicherheit, Schutz betriebliche Altersvorsorge

Wann ist betriebliche Altersvorsorge unverfallbar?

Pensionssicherungsverein (Pensions-Sicherungs-Verein)

Protektor

Welche Durchführungswege der betrieblichen Altersvorsorge,BAV, unterliegt der Aufsicht der BaFin?

Versicherungspflichtgrenze

Beitragsbemessungsgrenze

Änderungen 2018