Deutsche Vermögensberatung AG DVAG Vermögensberater

Wer ist die Deutsche Vermögensberatung AG DVAG?

Die Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG) ist ein Finanzvertrieb, der in Deutschland, der Schweiz und Österreich tätig ist.

Die Deutsche Vermögensberatung ist ein gebundener Versicherungsvertreter. Im Bereich Versicherungen keine unabhängige Beratung

Registriert ist die Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG) als gebundener Versicherungsvertreter. Nicht als Versicherungsmakler, der an kein Versicherungsunternehmen gebunden wäre. Die Deutsche Vermögensberatung AG ist also im Bereich Versicherungen kein unabhängiges Beratungsunternehmen. Die für die Deutsche Vermögensberatung tätigen Berater arbeiten selbstständig als Handelsvertreter auf Provisionsbasis und werden Vermögensberater genannt. Sind jedoch an die Produkte und Angebote der Deutsche Vermögensberatung AG gebunden. Und dürfen nicht unabhängig beraten.

Zum großen Teil im Besitz der Versicherungsgesellschaft Generali

Obwohl die Familie Pohl an der DVAG die Mehrheit in Höhe von 60 % der Aktien hält. Sind ungefähr 40 % der Anteile an der deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) im Besitz der Generali. Ein italienisches Versicherungsunternehmen, das auch in Deutschland tätig ist.

Deutsche Vermögensberatung AG, DVAG: Vertrieb für (AachenMünchener und) Generali

Noch 2017 verkaufte die DVAG exklusiv die Generali Marke AachenMünchener. 2017 war die AachenMünchener eine Tochtergesellschaft der Generali. Rund die Hälfte der Beitragseinnahmen von Generali in Deutschland wurden über die DVAG (Deutsche Vermögensberatung AG) eingenommen. 2017 wurde von Generali bekannt gegeben, dass die Marke AachenMünchener aufgegeben werden soll. Und möglicherweise mehr als 4 Millionen Lebensversicherungen an eine Run-off-Gesellschaft bzw. Abwicklungsgesellschaft verkauft werden soll. Auf der Webseite vom Handelsblatt wurde mitgeteilt, dass die DVAG nach Aufgabe der Marke AachenMünchener und Central Kranken nur noch Produkte der Marke Generali vertreiben soll. Darunter auch fondsgebundene Lebensversicherungen.

Vermittelt die Deutsche Vermögensberatung, DVAG im Bereich Versicherungen und Bausparen nur Produkte der Generali?

Da die Deutsche Vermögensberatung (DVAG) als gebundener Versicherungsvermittler registriert und zu einem großen Teil (ca. 40 %) im Besitz der Versicherungsgesellschaft Generali ist, werden im Bereich Versicherungen Produkte der Generali verkauft bzw. vermittelt. Zur Generali gehören verschiedene Marken bzw. Versicherungsgesellschaften, Dienstleister und eine Bausparkasse. Trotz der verschiedenen Namen bzw. Marken gehören diese alle einem Anbieter. Dem italienischen Mutterkonzern Assicurazioni Generali in Triest Italien. 2017 bestand über die Central Krankenversicherung auch eine Kooperation mit der Krankenkasse BKK Linde.

Weitere Partner im Bereich Investment und Banken

Darüber hinaus gibt es eine Partnerschaft mit der Deutschen Bank. Seit 2001 vermittelt die DVAG Bankprodukte der Deutschen Bank und Investmentfonds der Deutschen Bank Tochter DWS. Weitere Partner waren die Santander Bank, HypoVereinsbank, DSL Bank, Commerzbank, Allianz Global Investors und die RREEF Investment GmbH (ehemals: DB Real Estate Investment GmbH)*.

Welche Versicherungen, Versicherungsgesellschaften, gehören oder gehörten zu Generali Deutschland?

Zur Generali Deutschland gehören/gehörten die folgenden Versicherungsgesellschaften:

• Generali Versicherungen in München
• AachenMünchener in Aachen (2017 Bekanntgabe, dass die AachenMünchener aufgegeben werden soll)
• Advocard Rechtsschutzversicherung in Hamburg
• Central Krankenversicherung in Köln (2017 Bekanntgabe, dass die Central Kranken aufgegeben werden soll)
• CosmosDirekt in Saarbrücken
• Deutsche Bausparkasse Badenia in Karlsruhe
• Dialog Lebensversicherung in Augsburg
• Europ Assistance in München

Welche Spezialdienstleister gehören zu Generali Deutschland?

• Generali Deutschland Informatik Services GmbH (GDIS)
• Generali Deutschland Pensionskasse AG
• Generali Deutschland Pensor Pensionsfonds AG
• Generali Deutschland Schadenmanagement GmbH (GDSM)
• Generali Deutschland Services GmbH (GDS)
• Generali Deutschland Sicherungsmanagement GmbH (GDSIMA)

Schon gelesen auf Beratung24.info?

Informationen über Generali

Stiftung Warentest: Millionen Lebensversicherung Kunden werden verkauft. Was ist der Rat der Stiftung Warentest?

Unabhängige Beratung

Nutzen Sie die Möglichkeit für unabhängige Beratung. Teilen Sie über das Kontaktformular mit, für welches Thema Sie eine unabhängige Beratung oder weitere Informationen wünschen.

Info auf anderen Seiten über die Suche nach Schlagwörtern?

Weitere Info finden Sie möglicherweise über eine Suche zu den folgenden Wörtern: Deutsche Vermögensberatung DVAG, Vermögensberater, Generali, AachenMünchener, Aachener und Münchener, Assicurazioni Generali, Run-off-Gesellschaft, Abwicklungsgesellschaft

Quelle oder weitere Info von fremden Webseiten über die Deutsche Vermögensberatung AG DVAG

*Quelle der Information (zum Beispiel): Auf Wikipedia: Deutsche Vermögensberatung