Riester Rente Fondssparplan UniProfiRente der Volks- und Raiffeisenbank

Riester Rente Fondssparplan UniProfiRente der Volks- und Raiffeisenbank

Die Volks und Raiffeisenbank bietet einen Riester-Rente Fondssparplan, genannt: UniProfiRente. Die UniProfiRente, bzw. der UniProfiRente Riester Fondssparplan, investiert in den UniGlobal Fonds.

UniGlobal Fonds: warum trotz schlechter Ergebnisse ein hohes Volumen?

Das Volumen vom UniGlobal Fonds lag zeitweise bei mehr als zehn Milliarden Euro. Man könnte meinen, dies lässt auf einen qualitativen oder empfehlenswerten Fonds schließen. Doch die Ergebnisse waren teils relativ schlecht. Das hohe Volumen liegt möglicherweise daran, dass tausende oder Hunderttausende Deutsche über den UniProfiRente Riester Fondssparplan der Volks- und Raiffeisenbank in den UniGlobal Fonds einzahlen. Viele der Riester Rente Anleger bekommen von den schlechten Entscheidungen vom Fonds Manager und seinem Team des UniGlobal Fonds möglicherweise gar nichts mit.

Riester Rente von Union Investment: über 1,8 Millionen Riestersparer

Auf der Internetseite vom Fondsanbieter der Genossenschaftsbanken konnte man lesen, dass bereits mehr als 1,8 Millionen Menschen mit einer Riester Rente von Union Investment ihre Schäfchen ins Trockene bringen. Bei der Mehrzahl, bei 3 von 4, Riester Rente Sparern war der weltweit anlegende Aktienfonds UniGlobal das wesentliche Ziel für die monatliche Riesterrente Sparrate.

UniGlobal Fonds: Schlechte Ergebnisse durch Fehlentscheidungen

Durch mehrfache Fehlentscheidungen hatte der UniGlobal Fonds zeitweise wesentlich gegenüber dem Vergleichsindex MSCI World verloren.

Fonds Manager vom UniGlobal Fonds erklärt schlechtes Ergebnis

Der Fondsmanager vom UniGlobal Fonds, Gunther Kramert, erklärte mal: „Die letzten Monate liefen nicht so, wie erhofft. Unser Ansatz hat nicht optimal funktioniert“. Der Fondsmanager Kramert erklärte, dass man bei Schwellenländer Aktien daneben gelegen hat. Und auch die Entwicklung in Japan falsch eingeschätzt hat. „Wir hatten zu wenige japanische Aktien im Portfolio, zudem Yen gekauft und Euro verkauft. Beides führte zu schmerzhaften Verlusten“, erklärte der UniGlobal Fonds Manager Gunther Kramert.

Altersvorsorgeberatung: Beratung für Riester Rente

Bevor man eine Riester-Rente abschließt, ist es sinnvoll sich durch einen unabhängigen Berater für die Altersvorsorge in Verbindung mit der Altersvorsorgeberaten zu lassen.   Eine Beratung und Information zur Riester-Rente, zu einem Riester Rente Fondssparplan und dem Riester Rente Fondssparplan UniProfiRente und UniGlobal Fonds ), könnte unter Umständen zu einer wesentlich höheren späteren Rente führen. Bei einer guten Auswahl der Altersvorsorge. Lassen Sie sich unabhängig für die Riester-Rente beraten.

Informationen auf fremden Webseiten über den UniGlobal Fonds im Juli 2014

Informationen auf fremden Webseiten im Internet mit Datum vom Juli 2014 konnte man auf der Webseite http://www.welt.de/finanzen/altersvorsorge/article129954387/Das-Riesen-Problem-des-schwachen-Riester-Fonds.html lesen.