Abgeltungsteuer Auslandsfonds, ausländische Fonds, inländische Fonds

Gilt für ausländische Fonds der gleiche Steuersatz wie für inländische Fonds?

Ausländische Fonds werden mit dem gleichen Steuersatz besteuert, wie inländische Fonds. Wenn Sie ein Depot bei einer ausländischen Fondsgesellschaft beziehungsweise bei einer ausländischen Bank führen, müssen Sie allerdings die Auslandsgewinne über Ihre Steuererklärung abrechnen. Warum? Weil ausländische Fondsgesellschaften und ausländische Banken vom deutschen Staat nicht gezwungen werden können, für ihn Abgeltungssteuer bei den Erträgen abzuziehen und abzuführen.

Sind bei Auslandsfonds die gleichen Erträge steuerpflichtig, wie bei Inlandsfonds?

Falls die ausländische Fondsgesellschaft einen inländischen Vertreter benennt, der alle vom deutschen Staat verlangten Steuerinformationen offen legt (gemäß Transparenzgebot), wird der ausländische Fonds wie ein inländischer Fonds besteuert. Möglicherweise reicht es allerdings auch aus, wenn der Fonds eine Bekanntmachung gegenüber dem Anleger und dem elektronischen Bundesanzeiger tätigt. Aufgrund der möglichen Änderungen im Steuergesetz sollten Sie sich bei einer Geldanlage in inländische oder ausländische Fonds immer ausreichend über Änderungen und die aktuelle Gesetzeslage informieren. Bei Ihrem Steuerberater.

Falls der Auslandsfonds jedoch dem deutschen Fiskus die geforderten Steuerinformationen nicht liefert, werden für den Auslandsfonds steuerliche Sonderregelungen angewandt. Und zwar sind dann neben den Dividenden und Zinsen zusätzlich 70% der Kurssteigerung zwischen dem 1. Januar und dem 31. Dezember jeden Jahres steuerpflichtig.

Strafsteuer bei Auslandsfonds vermeiden-wie?

Selbst dann, wenn sich der Rücknahmepreis von einem solchen ausländischen Fonds überhaupt nicht ändert, werden trotzdem pauschal 6% des letzten im Kalenderjahr festgesetzten Rücknahmepreises als steuerpflichtiger Ertrag festgesetzt! Sie können die Strafsteuer bei solchen Auslandsfonds vermeiden, wenn Sie einen solchen ausländischen Fonds nicht kaufen.

Fonds Beratung, Beratung für Altersvorsorge

Bei einer Investition in Fonds, einer Geldanlage und besonders bei der Altersvorsorge ist mehr als die Abgeltungssteuer zu beachten. Lassen Sie sich beraten. Eine Beratung für die Rente, die staatliche Förderung bei der Altersvorsorge und bei Geldanlagen kann auf Ihre persönlichen Wünsche und Ziele abgestimmt werden. Welche staatliche Förderung für Ihre Altersvorsorge können Sie in Anspruch nehmen? Können Sie von der Riester Rente, die Rürup Rente, auch Basisrente genannt, oder der betrieblichen Altersvorsorge steuerlich profitieren? Wie viel Steuern und möglicherweise Sozialabgaben können Sie sparen? Welche Geldanlage bringt Renditevorteile in Verbindung mit der Abgeltungsteuer?

By |2017-08-11T14:38:13+00:00August 11th, 2017|Categories: Abgeltungsteuer, Fonds, Steuer|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Abgeltungsteuer Auslandsfonds, ausländische Fonds, inländische Fonds